Get Adobe Flash player

Feuerwehrfest

Am Sonntag, 18. August 2019 fand unser Feuerwehrfest im Dorfstadl statt.
Nach der Feldmesse, abgehalten von unserem Pfarrer Dr. Bonaventura, sorgte unser
Musikverein bis zum Nachmittag für Unterhaltung. Kommandant OBI Andreas Staringer
freute sich über den Besuch der vielen Gäste, darunter Bgm. Robert Meißl, OV Rene Zonschits,
OV Gerald Willinger, die Gemeinderäte Christian Kalenda, Josef Kaspr, Robert Meixner und Norbert Brei,
sowie Abschnittskommandant Reinhard Schuller und Unterabschnittskommanandt Siegfried Prohaska.

Eine besondere Ehrung wurde an Bgm. Robert Meißl und unserem langjährigen
Ortsvorsteher Vzebgm. a.D. Günter Brunner überreicht.
Die höchste Auszeichnung die an Zivilpersonen vergeben werden kann – die Florianiplakette!
Vizebürgermeister und Ortsvorsteher a.D. Günter Brunner hat in seiner mehr als 2 Jahrzenten
dauernden politischen Tätigkeit die Feuerwehr in allen Anliegen unterstützt und dadurch für die
positive Umsetzung vieler Projekte wie der Ankauf von Einsatzgeräten, Fahrzeugen und auch
der Neubau des Feuerwehrhauses gesorgt. Bürgermeister Robert Meißl erhielt die Auszeichnung für sein besonderes Engagement für das Feuerwehrwesen. Sowohl bei vielen „Großeinsätzen“ wie z.B. das Marchhochwasser, bei dem unsere in die Jahre gekommene Tragkraftspritze nach 1wöchigem Dauereinsatz kaputt ging, hat er dafür gesorgt, dass ohne Landesförderung wieder eine neue angekauft wurde, aber auch die Bereitstellung der Mittel für den Fahrzeugankauf und die Unterstützung und Mithilfe beim Neubau unseres Feuerwehrhauses.

Die Florianiplakette wurde von unserem Abschnittskommandanten Reinhard Schuller überreicht.
Wir gratulieren beiden zu dieser besonderen Auszeichnung und danken allen Besuchern die zu
einem gelungenen Feuerwehrfest beigetragen haben.

Fotos gibt’s in der Bildergalerie.

SONY DSC

Brandeinsatz

Am Donnerstag, 11.7.2019 wurden wir um 10:08 mittels Sirene zu einem Brandeinsatz alarmiert.
Wir rückten mit unserem TLFA 3000 aus.
Einsatzadresse war der Bauhof in Ebenthal. Bei unserer Ankunft stand das Gebäude bereits in Vollbrand.
Auf Grund der Abgelegenheit des Gebäudes war die Wasserversorgung sehr schwierig.
Es gelang ein übergreifen auf das angrenzende Weizenfeld und den Wald zu verhindern.

Einige Fotos findet ihr in der Bildergalerie.

LFLB Traisen

Der Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Traisen war für mehr als 11.000 Feuerwehrkameraden/innen
Ziel. Bei heißen Temperaturen gingen die 69. LFLB in Traisen zu Ende.
69. NÖ LFLB | Traisen | 28. – 30. Juni 2019
Das offzielle Ende nach 3 Tagen mit guter Stimmung, motivierter Bewerber, fairer Bewerter und motivierter
Zuschauer erfolgte mit der Siegerverkündung am Sportplatz von Traisen.

AUCH WIR WAREN DABEI! Unsere Wettkampfgruppe „OLLERSDORF 2.0“ konnte
dabei ein sehr gutes Ergebnis erzielen. (zu finden auf Seite 17 der Ergebnisliste)
Unsere Aufstellung in „Bonze B“: Kommandant Norbert Wally, Melder Willi Albrecht,
Maschinist Christoph Wallner, ATF Andreas Wiedenbauer, ATM Friedrich Ganselmaier,
WTF Reinhard Gindl, WTM Thomas Beier, STF Gerald Staringer, STM Siegfried Vock

Fotos gibt’s wie immer in der Bildergalerie.

Jetzt warten „nur mehr“ regionale Nassbewerbe 🙂

AFLB Hohenruppersdorf

Am Wochenende 22.6. + 23.6. wurde der 59. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb
des Feuerwehrabschnitts Gänserndorf und der Abschnittsfeuerwehrtag durchgeführt.

Unsere Wettkampfgruppe „OLLERSDORF 2.0“ war beim Bewerb in Bronze B am Start.
Bei einem wesentlich größeren Starterfeld als vergangene Woche gelang uns ein 3. Platz.
Wie schon so oft…. ohne Fehler wärs ….. (siehe Ergebnis 🙂 )

Ergebnis

jetzt gibt’s nur mehr VOIGAS beim LANDESBEWERB!

 

Ehrenverwalter Gerald Staringer

Zur Feier seines 50. Geburtstages waren die Feuerwehrkameraden ins Feuerwehrhaus eingeladen.

Feuerwehrkommandant OBI Andreas Staringer und das gesamte Kommando gratulierten unserem
Ehrenverwalter Gerald Staringer zu seinem 50. Geburtstag. Kommandant OBI Andreas Staringer
überbrachte die Glückwünsche der Kameraden und dankte EV Gerald Staringer für seinen noch immer
äußerst aktiven Feuerwehrdienst und die Unterstützung im Feuerwehrkommando.

EOBI Reinhard Gindl und EOBI Siegfried Vock überbrachten ein „besonderes Geschenk“ von
der Wettkampfgruppe „Ollersdorf 2.0“

Fotos gibt’s in der Bildergalerie

NÖN Bericht

AFLB Gösting

Der Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb des Feuerwehrabschnittes Zistersdorf fand am Samstag,

Siegerehrung

15.6.2019 in Gösting statt. Mit diesem Bewerb eröffneten wir wieder unsere kurze Wettkampfsaison.
Auf Grund einiger Ausfälle mussten wir Aushilfe bei „Ollersdorf 1“ nehmen und traten
etwas „verjüngt“ in „Bronze B“ an. Wie schon in den Jahren zuvor ist der erste Wettkampf
noch nicht unsere absolut beste Leistung 🙂

Trotzdem gab´s einen Pokal.
Fotos und Film sind in der Bildergalerie.

Nächsten Samstag gibt´s den nächsten Bewerb in Hohenruppersdorf und
danach wartet schon der Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Traisen

8. Dirndlball am 4. Mai 2019

Bereits zum 8 x veranstalteten wir unseren Dirndlball im Dorfstadl.
In einem bis auf den letzten Platz gefüllten Stadl sorgten die „Dirndl Rocker“ wieder für sensationelle Stimmung.
Zuvor gab´s aber zu Beginn eine Tanzeinlage die mit Hilfe der „Tanzschule Chris“ einstudiert wurde
und die Gäste begeisterte. Gleich danach füllte sich die Tanzfläche – das blieb auch so bis in die frühen  Morgenstunden 🙂

Wir danken allen Besuchern für die tolle Stimmung und einen unvergesslichen Abend. 

Fotos gibt’s wie immer in der Bildergalerie!

 

Bezirksfeuerwehrkommandant a.D. Franz Csucker

nähere Informationen auf der Seite des Bezirksfeuerwehrkommandos

Flurbrand

Heuer bereits der 6. Brandeinsatz! Glücklicherweise handelte es sich immer

dav

dav

„nur um Kleinbrände“! Trotzdem ist wie bei jedem Brandeinsatz ein rasches
Eingreifen erforderlich um eine Ausbreitung zu verhindern. So rückten wir
auch sofort nach der Alarmierung mit unserem TLFA aus und konnten so
den Flurbrand rasch löschen.

Ein sorgsamer und verantwortungsvoller Umgang mit offenem Feuer
sollte für alle selbstverständlich sein. Auch die Entsorgung von heißer Asche
auf der Grünschnittdeponie ist weder verantwortungsvoll noch gehört diese dort entsorgt!

Informationsveranstaltung

Kommandant OBI Andreas Staringer konnte zum Vortrag viele Besucher in unserem
Feuerwehrhaus begrüßen.

In seiner Präsentation informierte unser Feuerwehrtechniker DI (FH) Helmut Mötz
die Besucher in gewohnter Kompetenz. Zum Abschluss konnten auch verschiedene
Löschmittel vor dem Feuerwehrhaus ausprobiert werden. Fotos sind in der Bildergalerie.

Kategorien

Notrufnummern

112 - Euronotruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

Einsatzstatus

Aktuelle Einsätze in NÖ


Hit Counter provided by laptop reviews