Heißausbildung Stufe 4

Am Sonntag, 4.11.2018 nahmen Kameraden unserer Feuerwehr an der Heißausbildung Stufe 4 teil.

„Seitens des NÖ Landesfeuerwehrverbandes wurde die Bereitstellung einer mobilen gasbefeuerten Heißausbildungsanlage (Fa. Blaul und Seifert) organisiert. An insgesamt 7 Standorten, über das gesamte Bundesland verteilt, besteht nun für all jene Feuerwehrmitglieder, welche die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen, die Möglichkeit an dieser Ausbildung teilzunehmen.“

Ziele dieser Ausbildung sind unter anderem:
•    Richtiges Einschätzen von Temperaturen
•    Richtiger Einsatz der Strahlrohre
•    Richtiges Öffnen von Türen
•    Richtiges Vornehmen von Schlauchleitungen (Schlauchmanagement)
•    Arbeiten im Trupp (Kommunikation,…)

einige Fotos davon gibt’s in der Fotogalerie