Unterabschnittsübung

Die diesjährige Übung des Feuerwehrunterabschnittes Angern wurde
von unserer Feuerwehr ausgearbeitet und durchgeführt. Die Feuerwehren
Angern, Mannersdorf, Ollersdorf und Stillfried/Grub sind in diesem Unterabschnitt
zusammengefasst. Als Übungsobjekt wurde der Dorfstadl Ollersdorf geplant. Die
Ausarbeitung dieser Übung wurde von unserem Kommandanten OBI Andreas Staringer
durchgeführt.

Übungsannahme war ein Brand des Dorfstadls ohne vermisster Personen. Dadurch konnte
das Hauptaugenmerk auf die Brandbekämpfung und das Schützen der benachbarten Objekte
gelegt werden. Insgesamt nahmen 50 Kameraden des Unterabschnittes daran teil. Die Markgemeinde
war durch Vizebürgermeister Günter Brunner vertreten.
Die Übungsbesprechung fand im Feuerwehrhaus Ollersdorf statt. Kommandant OBI Andreas Staringer
und Unterabschnittskommandant HBI Siegfried Prohaska dankten den Kameraden für die große Übungs-
teilnahme und erklärten das Übungsziel.

Vizebürgermeister Günter Brunner dankte für die Einladung und den Kameraden für die Übungsteilnahme.

Die Kosten der Verpflegung werden von der Gemeinde übernommen – DANKE.

Fotos findet ihr in der Bildergalerie.