Albin Schnabl

Albin Schnabl war ein unermüdlicher, verlässlicher und fleißiger Arbeiter in unserer Feuerwehr.
Bei vielen unserer „Großeinsätze“ (Hochwasser), speziell aber beim Bau unseres neuen Feuerwehrhauses
war er immer zur Stelle um mitzuhelfen.

Er war ein „Späteberufener“ und ist mit dem 40 Lebensjahr  am 01.03.1997 unserer Feuerwehr beigetreten.
Gleich im darauffolgenden Jahr absolvierte er die Grundausbildung in der Feuerwehr mit der Abschlussprüfung „Abschluss Truppmann“.
Mit der Wettkampfgruppe erlangte er bei den Landesfeuerwehrleistungsbewerben 2001 das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze.
Im Jahr 2009 wurde er zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Albin Schnabl 15.03.1957 – 06.03.2014

Das Begräbnis ist am Mittwoch, 12.3.2014 um 14 Uhr!

Nachruf HFM Albin Schnabl und Parte